Kocht jetzt online mit mir in meiner Küche: Orientalisches Gemüse in 15 Minuten

Rezept-Premiere: Mein allererstes selbstgedrehtes Kochvideo aus meiner Peckham’s Küche ist jetzt online.

Kommt mit und kocht mit mir in super-schnellen 15 Minuten:

Orientalisches Gemüse mit Pfirsich-Chutney & Joghurt-Dip auf Blumenkohl-‚Reis‘

Mit ‚Klick‘ auf dieses Bild gelangt ihr direkt zu meinem Rezeptvideo auf YouTube:

Ich bin super gespannt, wie es bei euch ankommt – es ist mein erster selbstgedrehter Versuch, in dem ihr nicht nur top-down meine Hände seht, sondern direkt in meiner Bistro-Küche dabei seid.

Wenn es euch gefällt, lege ich mir etwas professionelleres Equipment zu und drehe gerne noch mehr Rezeptvideos in meiner Peckham’s Küche. Deshalb: Lasst mir auf YouTube gerne ein Like da, damit ich sehe, ob ihr euch mehr Videos von mir wünscht.

Zutaten – für 2:

  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 1/2 Blumenkohl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 4 eingekochte Pfirsichhälften mit Sud (Lowcarb: ohne Zucker)
  • 30 g Rosinen oder Sultaninen (Lowcarb-Alternative: Blaubeeren)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Joghurt (ggf. laktosefrei oder Kokosjoghurtalternative)
  • Optional für Flexitarier: 200 g Bio-Hühnerfiletstreifen
  • 3-4 TL Orientalische Gewürzzubereitung (s.u.)

Das Rezept für die Gewürzzubereitung findet ihr gleich hier auf meinem Blog.

Und ganz neu – für alle, die wenig Zeit haben:

Schon fix und fertig gibt’s die orientalische Gewürzzubereitung von mir persönlich für euch gemischt in hübschen Weckgläsern ab Montag in meinem Café.

Gelingt flexitarisch, vegetarisch, lowcarb, paleo, vegan, glutenfrei und laktosefrei.