Prinz Pfifferling und Prinzessin Rote Beete im Risotto-Bett

Ein zauberhaftes Duo: Pfifferling und Rote Beete lagen gestern auf dem Wochenmarkt bereits in trauter Zweisamkeit nebeneinander. Da dachte ich mir, ich gönne den beiden heute ein kuscheliges Risotto-Bett. Und als Konfetti herrlich frische Brunnenkresse, die hier bei uns in Erfurt traditionell in kristallklarem Wasser wächst. Das perfekte Spätsommeressen zum Wochenende. Und rosa Prinzessinenrisotto findet … Prinz Pfifferling und Prinzessin Rote Beete im Risotto-Bett weiterlesen

Homemade Kräutersalz

Ich bin vor einigen Tagen mit einem riesigen Bund herrlicher, frischer Kräuter überrascht worden, die eine liebe Hobbygärtnerin vorbei gebracht hat. Erst einmal habe ich sie auf mein Schneidebrett gelegt und sie mir angeschaut, so hübsch sahen sie aus. Aber was mache ich jetzt damit? So viele Kräuter kann ja niemand auf einmal essen! Und … Homemade Kräutersalz weiterlesen

Grüne Sauce Salat – perfekt für deine nächste Grillparty oder einfach ToGo

Dieser Salat passt flexibel für alle Foodies. Egal, ob du ihn gerade Paleo, LowCarb, klassisch oder vegan zubereiten möchtest - dieses Rezept macht alles mit. We love Grüne Sauce In den Jahren, die mein Mann und ich in Frankfurt gearbeitet haben, ist uns die Frankfurter Grüne Sauce so richtig ans Herz gewachsen. Zurück in Thüringen … Grüne Sauce Salat – perfekt für deine nächste Grillparty oder einfach ToGo weiterlesen

Der super flexible Paleo-LowCarb-Mandel-Teig für hunderte Rezeptideen

Findet ihr nicht auch, dass unkomplizierte Rezeptideen die besten sind? Klar, wenn man den Dreh dann raus hat, am liebsten gleich für möglichst viele Gerichte? Dieser Paleo-LowCarb-Mandel-Teig ist schnell gemacht und flexibel für hunderte von Ideen anwendbar. Und ganz nebenbei auch gleich laktose- und glutenfrei. Yeah, meine aktuelle Lieblings-Neuentdeckung! Ihr könnt mit dem Teig beispielsweise … Der super flexible Paleo-LowCarb-Mandel-Teig für hunderte Rezeptideen weiterlesen

Express-Lieblingssauce – die Sauce, die jedes Gemüse ruck zuck in ein fertiges Gericht oder Gratin verwandelt

Das ist die Sauce, die meine Gäste regelmäßig dazu verleitet, doch ernsthaft darüber nachzudenken, auch mal in der Öffentlichkeit den Teller abzulecken. Sie passt zu nahezu jedem Gemüse und vielen Beilagen, klassisch als Sauce oder auch als Basis für ein schnelles Gratin. Flexibel anpassbar so wie ihr's wollt: Klassisch oder laktosefrei, glutenfrei, Paleo oder vegan … Express-Lieblingssauce – die Sauce, die jedes Gemüse ruck zuck in ein fertiges Gericht oder Gratin verwandelt weiterlesen

Happy New Year – mit Extra-Energie in handlicher Riegel-Form.

Schönes neues Jahr ihr Lieben! Einer der beliebtesten Neujahrsvorsätze 2018 lautet: Endlich gesünder ernähren! Hab' ich gerade in der Bahn gelesen, als wir auf dem Weg vom Familien-Weihnachtsessen auf dem Weg zurück nach Hause waren. Um mit Elan mit dem neuen Vorsatz zu starten, braucht's natürlich erstmal Energie. Also her mit einem süßen Riegel! Und … Happy New Year – mit Extra-Energie in handlicher Riegel-Form. weiterlesen

Bratapfel-Backen mit euren Lieben mit nur 3 Zutaten

So ein Adventssonntag ist doch einfach perfekt, für spontanes Bratapfel-Backen mit euren Lieben. Die Augen meiner Tochter leuchten einfach jedes Mal, wenn wir den duftenden Bratapfel aus dem Ofen holen - und das ganz ohne Mehlstaub und klebrige Teigkleckse in der Küche. Bei so wenig Aufwand freue ich mich gleich doppelt. Diese 3 Zutaten habt … Bratapfel-Backen mit euren Lieben mit nur 3 Zutaten weiterlesen

SlowCarbs: Leinsamen-Pasta mit gebackenem Kürbis und Cranberries

[Werbung wegen Markennennung] Wenn's draussen kalt wird, steigt bei mir die Lust auf Pasta und herzhafte Sattmacher. Geht es euch auch so? Klar, der Körper braucht jetzt Energie, um dem trüben Herbstwetter zu trotzen. Und was ist mit den Kohlenhydraten? Wer sich gut auskennt weiß: Langkettige Kohlenhydrate sind alles andere als schlecht für uns, sie … SlowCarbs: Leinsamen-Pasta mit gebackenem Kürbis und Cranberries weiterlesen

Das fantastische November-Gemüse: Gefüllte Inka-Gurke auf gerösteter Süßkartoffel

Die Inka-Gurke, auch Hörnchenkürbis oder Anden-Gurke genannt, erobert deutsche Hobby-Gärten. Denn trotz ihrer exotischen Herkunft aus Mittel- und Südamerika ist sie für unser Wetter in Deutschland bestens geeignet: Sie verträgt Temperaturen bis knapp über 0 Grad und kann bis in den November hinein geerntet werden. Viele Hobby-Gärtner sind erst einmal ein wenig enttäuscht, wenn sie … Das fantastische November-Gemüse: Gefüllte Inka-Gurke auf gerösteter Süßkartoffel weiterlesen