Essen vom Balkon: Express 5-Kräuter-Suppe

Die perfekte Stay-at-home-Beschäftigung, auch mit Kids: „Express 5-Kräuter-Suppe“ mit Kräutern, die sich sogar auf dem eigenen Balkon ziehen lassen.

Frische Kräuter und essbare Blüten geben mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen einen geschmackvollen Energiekick im Frühjahr – und machen dabei richtig Spaß.

Während wir alle zu Hause bleiben, suchen wir nach Beschäftigung, die uns Freude bringt: Kräuter lassen sich auf dem Balkon, der Terrasse, im Garten – und ja, sogar einfach auf der Fensterbank – ziehen. Wer keinen grünen Daumen hat, findet auf dem Wochenmarkt oder im Gartencenter vorgezogene Sprösslinge, die mit nur wenig Pflege in jedem Zuhause prächtig gedeihen. Mit ein paar Kartoffeln aus dem Vorrat lässt sich so jederzeit spontan diese Express-5-Kräuter-Suppe kochen, die so einfach gelingt, dass selbst Kids mithelfen können. Und sei es nur beim Gänseblümchen pflücken.

Essen vom Balkon: Express 5-Kräuter-Suppe

Schwierigkeitsgrad:BeginnerZubereitungszeit: 15 minutesPortionen:4 Portionen Beste Jahreszeit:Spring

Darum geht’s:

Eine cremige Kräutersuppe, die ohne großen Aufwand schnell gelingt.

Zutaten:

    5 Kräuter

  • Weitere Zutaten

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, würfeln und in kochendem Wasser, das die Kartoffeln knapp bedeckt, 10 Minuten garen.
  2. Während der Kochzeit Gemüsebrühe unterrühren.
  3. In der Zwischenzeit Gänseblümchen vom Stiel trennen, waschen und bei Seite stellen. Weitere Kräuter waschen, 1/4 grob hacken und ebenfalls bei Seite stellen.
  4. 3/4 mit Schlagsahne und saurer Sahne in einer tiefen Schüssel mit einem Pürierstab fein pürieren.
  5. Kartoffeln vom Herd nehmen, inklusive Kochwasser mit dem Pürierstab cremig pürieren. Kräuter-Sahne-Mischung unterrühren, sofort servieren.
  6. Mit Gänseblümchen und gehackten Kräutern garnieren.
Keywords:5Kräuter, glutenfrei, Kräuter, Kräutersuppe, laktosefrei, Lieblingssuppe, LowCarb, Paleo, Suppe, Suppenrezept, vegan, vegetarisch

Empfohlene Artikel