Pizza, die alle glücklich macht!

Geht es euch auch so? Habt ihr ab und zu einfach riesen Lust auf eine Pizza? Damit ich ganz ohne schlechtes Gewissen meiner Pizza-Lust nachgeben kann, backe ich am liebsten diese: Blumenkohl-Pizza!

Richtig gesund und passend für alle Ernährungsformen: Low Carb, Paleo, vegetarisch, vegan (oder flexitarisch einfach mit Bio-Salami oder -Schinken) und von Natur aus gluten- und laktosefrei. Endlich Pizza für alle – yeah!

Wie es geht, zeige ich euch in meinem allerneuesten Rezeptvideo. Schaut mir beim Pizza backen einfach direkt über die Schulter. Mit Klick auf’s Bild geht’s direkt zum Video:

Pizza_01

Das passende Rezept findet ihr übrigens in meiner monatlichen Iss dich glücklich Food-Kolumne im Allgemeinen Anzeiger – hier geht’s zur Online-Version.

 

 

2 Gedanken zu “Pizza, die alle glücklich macht!

  1. Johanna Nohr schreibt:

    Ich habe die Blumenkohl- Pizza ausprobiert. Leider hatte ich mir die Blumenkohlmasse wie einen Pizzateig vorgestellt.Ich habe diesen genau nach dem Rezept (AA v. 01.011.17)zubereitet, leider war dieser nach dem Backen nur eine breiige Masse, die nur sehr schwer vom Blech zu bekommen war.Der Geschmack warlecker. Was habe ich falsch gemacht?

    Gefällt mir

    • Karina schreibt:

      Hi Johanna, das finden wir zusammen bestimmt heraus 🙂 Hast du die vegetarische oder die vegane Version probiert? Freu‘ mich auf dein Feedback! Liebe Grüße, Karina
      PS: Wie ein klassischer Pizzateig wird die Masse übrigens nicht, das siehst du im Video besonders gut, es ist mehr ein sehr grobes Blumenkohl-Pesto, das man auf dem Backpapier in Form bringt, das erst nach dem Backen eine festere Konsistenz bekommt. Hattest du an das Backpapier gedacht? Der Teil ist sehr wichtig, denn wenn du’s direkt auf ein Backblech gibst, klebt es fest.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s