Happy New Year – mit Extra-Energie in handlicher Riegel-Form.

Schönes neues Jahr ihr Lieben! Einer der beliebtesten Neujahrsvorsätze 2018 lautet: Endlich gesünder ernähren! Hab‘ ich gerade in der Bahn gelesen, als wir auf dem Weg vom Familien-Weihnachtsessen auf dem Weg zurück nach Hause waren.

Um mit Elan mit dem neuen Vorsatz zu starten, braucht’s natürlich erstmal Energie. Also her mit einem süßen Riegel! Und damit nicht gleich der erste Handgriff in den Vorratsschrank gleich mal so gründlich daneben geht, wird es nicht der überzuckerte Getreideriegel mit Schokoüberzug aus dem Supermarkt. Sondern ein fantastischer, ruck-zuck selbstgemachter Nussriegel, der nebenbei ganz ohne raffinierten Zucker auskommt. Paleo, vegan und clean –  voller gesunder Fette und Eiweiße. Yeah!

Schaut mir einfach beim Zubereiten über die Schulter, ich habe für euch mitgedreht:

Das genaue Rezept findet ihr in meiner aktuellen Iss-dich-glücklich-Monatskolumne im Allgemeinen Anzeiger, schaut mal vorbei!

 

EnergieriegelEnergieriegel2

3 Gedanken zu “Happy New Year – mit Extra-Energie in handlicher Riegel-Form.

  1. Conny schreibt:

    Hallo Karina,
    vielen Dank für das tolle Rezept. Da ich nicht alle Zutaten vorrätig hatte, habe ich ein wenig experimentiert und die Riegel mit Mandelmus, Kokosmuss, Erdmandelmehl und Braunhirseflocken verfeinert und sie sind soo lecker geworden. Ich hoffe, dass ich bald mal Zeit finde, bei euch vorbeizuschauen.:-)
    Liebe Grüsse
    Conny

    • Karina schreibt:

      Hi Conny, sehr gerne! Wow, das klingt ja klasse, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass deine Verfeinerungsidee super schmeckt. Vielleicht schon bis ganz bald und liebe Grüße, Karina

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.