Anti-November-Blues: Ofen-Käse im Kürbis

Der November kann mir nichts anhaben. Blues? Von wegen! Wenn's draussen grauer, kühler und auch noch früher dunkel wird, ist das die perfekte Zeit für meine heimliche Leidenschaft: Käse! Und zwar heiß aus dem Ofen. Der Clou ist mein auserwählter "Behälter" Ich habe einfach einen Hokkaido-Kürbis zur Auflaufform umfunktioniert und kann meine "Backform" nach dem … Anti-November-Blues: Ofen-Käse im Kürbis weiterlesen

Easy-peasy Hokkaido – die schnellste Kürbissuppe ever!

Diese Suppe ist nicht deshalb besonders, weil sie unglaublich ausgefallen ist. Sie ist deshalb besonders, weil sie so unglaublich simpel ist. Vielleicht sogar die schnellste frisch gekochte Kürbissuppe ever! Sie gelingt in unglaublichen 13 Minuten. Los geht's: Ihr braucht für 4 Portionen: 1 kleinen Hokkaido-Kürbis 100 ml Sahne, ggf. laktosefrei (Paleo & vegan: Kokosmilch) 4 … Easy-peasy Hokkaido – die schnellste Kürbissuppe ever! weiterlesen

SlowCarbs: Leinsamen-Pasta mit gebackenem Kürbis und Cranberries

[Werbung wegen Markennennung] Wenn's draussen kalt wird, steigt bei mir die Lust auf Pasta und herzhafte Sattmacher. Geht es euch auch so? Klar, der Körper braucht jetzt Energie, um dem trüben Herbstwetter zu trotzen. Und was ist mit den Kohlenhydraten? Wer sich gut auskennt weiß: Langkettige Kohlenhydrate sind alles andere als schlecht für uns, sie … SlowCarbs: Leinsamen-Pasta mit gebackenem Kürbis und Cranberries weiterlesen