Neu: Mrs. Peckham’s Geheimnis des flexiblen Kochens

24,00 

LIEFERBAR AB 17.05.2021

— Auf Wunsch mit persönlicher Widmung —

„Das Kochbuch, das alle glücklich macht. Ein Gericht, flexibel anpassbar an viele Ernährungsformen. Geht das? Und wie! Für alle, die selbst gerne flexibel bleiben oder Familie und Freunde mit den unterschiedlichsten Ansprüchen bewirten wollen, ohne sich gleich jedes Mal ein neues Kochbuch kaufen zu müssen: Mrs. Peckham gelingt das kleine Wunder, Flexitarier ebenso wie Lowcarb- und Paleo-Fans, Vegetarier, Veganer oder Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz gleichermaßen zu begeistern. Mit mehr als 40 flexiblen Rezepten für den ganzen Tag – rund um Frühstück, herzhafte wie süße Snacks, Mittag- und Abendessen. Unkompliziert und schnell, mit praktischen Tipps von Meal-Prep für Berufstätige bis hin zum schnellen Einkaufen durch geschickte Vorratshaltung. Café-Bistro Besitzerin und Küchenchefin Karina Both-Peckham zeigt uns ihre fabelhafte Welt: Seit mehr als einem Jahrzehnt begeistert sie ihre Gäste jeden Tag auf’s Neue mit einem einzigen wechselnden Tagesgericht, das sie mit beeindruckender Leichtigkeit an viele Ernährungsformen anpasst. In diesem Buch verrät sie ihr Geheimnis und entführt uns mit vielen Tipps, Tricks und spannendem Food-Wissen rund um’s flexible Kochen in ihre zauberhafte Küche.“ Versand innerhalb Deutschlands: Kostenlos

Beschreibung

  • Auszug aus https://www.facebook.com/HansundgreteKreativblog/posts/1762977963880122Herausgeber: Landwirtschaftsverlag Münster; 2021. Edition 15. März 2021
  • Sprache: Deutsch
  • Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
  • ISBN: 978-3784356679
  • Abmessungen : 20,2 x 1,9 x 25,4 cm

Wünschst du dir eine persönliche Widmung? Dann schreibe deinen Wunsch mit Namen bitte vor Versand deiner Bestellung im Punkt „Kasse“ in das Feld „Besondere Anmerkungen“.

—————————-

Bewertungen:

Herzensangelegenheitbuch.blogspot.com:

„Inzwischen gibt es unglaublich viele verschiedene Ernährungsformen. Und diese werden hier wunderbar vereint. Die Autorin hat diverse Rezepte gesammelt und gezeigt, dass diese sehr einfach abwandelbar sind. Karina Both-Peckham erklärt die verschiedenen Ernährungsformen sehr kurz und einfach. Die gängigsten Alternativen der Zutaten sind auf einer Doppelseite zusammengefasst. Der Saisonkalender und der Vorratsschrank hätte aus meiner Sicht ausgelassen werden können – dies findet man inzwischen in jedem zweiten Kochbuch. Das Interview mit der Autorin wie auch der Tagesablauf des Packhams Kaffees fand ich sehr interessant.  Die Rezepte sind sehr einfach umzusetzen und die Zutaten sind überall erhältlich. Die Rezepte können zusätzlich als Paleo, Low Carb, Vegane, Veggie, Glutenfreie oder Laktosefreie Variante zubereitet werden. Selbstverständlich habe ich auch diverse Rezepte ausprobiert.
 
Die Mandel-Energie Cookies sind einfach zu machen und überaus lecker. Beim Tipp steht, dass die Cookies anderthalb Wochen auf Vorrat reichen. Trotz luftdichter Vorratsdose muss ich dies leider bestreiten. Die Cookies sind nach 4 Tagen schon ziemlich trocken. Der Beeren-Crumble hingegen ist der Wahnsinn. Er ist einfach und kann auch vorbereitet werden. Er wird lauwarm mit Vanille Glace serviert. Dieser wird sicher noch öfter auf unserem Tisch landen.
 
Ich vergebe diesem Kochbuch gerne 5 von 5″
Auszug aus https://herzensangelegenheitbuch.blogspot.com/2021/04/mrs-peckhams-geheimnis-des-flexiblen.html

Lizzynet.de:

„Zugegeben, anfangs war ich etwas skeptisch, als ich von dem Konzept des Buches gehört habe und hätte niemals geglaubt, dass es wirklich möglich ist, aus einem Rezept mit ein paar Veränderungen eine solche Vielfalt zu zaubern. Doch inzwischen weiß ich es zum Glück besser. Ich liebe dieses Buch jetzt schon und freue mich sehr darauf, die oft zugleich klassisch und außergewöhnlichen Rezepte wirklich auszuprobieren. Aber nicht nur der Inhalt hat mich überzeugt: durch die schöne und praktische Gestaltung wird das Buch perfekt.

Empfehlen würde ich das Buch an alle großen und kleinen Köchinnen und Köche, die etwas neues ausprobieren möchten oder vor der Aufgabe stehen, für Menschen, die sich vegetarisch, vegan, laktosefrei, paleo, low carb oder glutenfrei ernähren, zu kochen.

Auszug aus https://www.lizzynet.de/wws/mrs-peckhams-geheimnis-des-flexiblen-kochens.php

Hansundgrete Kreativblog:

„Sehr schönes Buch. Es macht Spaß, darin zu schmökern. Mir gefällt, wie die Autorin ihr Leben beschreibt und gestaltet.
Umweltbewusst und nachhaltig. Das kann ein Anreiz sein, das eigene Verhalten zu überdenken und ev. in kleinen Schritten zu ändern.
 
Für mich persönlich habe ich viel neues Wissen gefunden. Ein Beispiel: Wusstet ihr, dass man den Sud von eingemachten Kichererbsen wie Eischnee aufschlagen kann, um ihn dann für Desserts, Backwaren oder Omelettes zu verwenden? Also mir war das neu und ich muss deshalb wieder auf meine Eingangsaussage zurückkommen: Beim Kochen gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken. 
 
Von mir bekommt das Buch zwei „Daumen hoch“ und mit diesem Buch an der Hand bleibt flexibles Kochen kein Geheimnis.“
Auszug aus https://www.facebook.com/HansundgreteKreativblog/posts/1762977963880122